Gemsi

Sieger des diesjährigen Vorlesewettbewerbs

Am Donnerstag, den 05.12.2019 fand der Vorlesewettbewerb der sechsten Klassen statt. Der Vorlesewettbewerb fand im Mediationsraum statt. In der Jury saßen Frau Ludt und Frau Ranker-Geißinger. Der diesjährige Sieger, Florian R. aus der Klasse 6a, vertritt uns wie jedes Jahr beim Kreisentscheid in Homburg. Florian las aus seinem selbstgewählten Buch „Emmi und Einschwein: Im Herzen ein Held vor.“

Florian: „Ich war wirklich aufgeregt, denn immerhin war es der finale Wettbewerb der Schule. Es war nicht leicht, denn die anderen Kandidaten hatten auch einiges drauf und ich hatte Respekt vor ihnen, aber ich bin froh, dass ich ihn für mich entschieden habe.“

Es ist immer wieder schön, wenn so junge talentierte Schüler zeigen können, was sie können, denn man merkt, dass die Schüler richtig gerne lesen, es aber nicht oft zeigen können.

Auf jeden Fall wünschen wir Florian viel Glück und hoffen, dass er gewinnt

 

geschrieben von Leonie, 6a