MINT-Campus in St. Ingbert

Im Zuge der Auftaktveranstaltung MINT-Campus in St. Ingbert stellten verschiedene Schulen aus dem Saarpfalz-Kreis ihre Projekte vor. Unsere Schule war mit dem WPB-Fach „Roberta“ und den beiden Projekten „NaWi-Checker“ und „Biosphäre“ vertreten.

Bei „Roberta“ gab es eine Live-Programmierung der Roboter zu sehen, die nach ihrer Programmierung Fußball spielten oder einen Parcours absolvierten. Die NaWi-Checker führten verschiedene Experimente vor und das Biosphären-Projekt griff mit Bildern folgende Themen auf: Streuobstwiese und Bau eines Insektenhotels.

An unserem Stand waren einige Besucher zu Gast. Am meisten freuten wir uns über den Besuch des Oberbürgermeisters.

Hörakkustiker zu Besuch an unserer Schule

Vor Kurzem besuchte ein Hörakkustiker unsere Schule, um uns seinen Beruf vorzustellen. Herr Scheer vom TTHZ in Neunkirchen berichtete zunächst über Ursachen der Gehörschädigung, über den normalen Hörbereich und über die Hörkurve von Hörgeschädigten. Danach stellte er uns mit Hilfe von verschiedenen Filmen die typischen Arbeitsfelder eines Hörakkustikers vor und erläuterte uns die unterschiedlichen Hörsysteme. Hierzu brachte er Anschauungsmaterial mit, das durchgereicht wurde. Herr Scheer nahm sich viel Zeit für unsere Fragen und beantwortete sie sehr detailliert. Zum Schluss informierte er uns noch ausführlich über die Voraussetzungen, die man benötigt, um diesen Beruf zu erlernen. Es werden sehr gute Kenntnisse in den Fächern Biologie, Mathematik und Physik benötigt, auch wirtschaftliche Kenntnisse sind von Relevanz. Außerdem benötigt man ein hohes mechanisches Arbeitsgeschick und ein sehr starkes Interesse am Umgang mit Menschen.

Insgesamt war es sehr spannend, einen nicht alltäglichen Beruf vorgestellt zu bekommen.

 

Wandertag bei der Polizei

Am Donnerstag, den 09.05.2019 besuchten wir, die Schüler der Klasse 8b, die Polizeiinspektion Karcher Straße in Saarbrücken. Wir besichtigten die Dienststelle. Dabei sahen wir unter anderem das Gewahrsam sowie andere Räumlichkeiten. Ebenfalls wurde uns das Berufsbild eines Polizisten vorgestellt. In einem kurzen Vortrag schilderte uns ein Polizist seinen Alltag. Er berichtete von sexuellen Übergriffen, Hausfriedensbrüchen, Cybermobbing, usw.  Zum Abschluss besichtigten wir noch eine der Ausnüchterungszellen. Es war ein spannender und schöner Wandertag.

 

geschrieben von Lana und Nils, 8b

Zu Unrecht Hausverbot erteilt bekommen

Am Donnerstag, den 09.05.2019 besuchten Schüler der Klasse 8b den Game Stop-Shop in der Bahnhofstr. in Saarbrücken. Einer von uns warf aus Versehen in Plastik verpackte Figuren um und bekam aus diesem Grund lebenslanges Hausverbot. Es interessierte die Verkäufer dabei nicht, dass wir unsere Hilfe angeboten hatten, um die Figuren wieder aufzustellen. Ebenso hatten wir uns zweimal entschuldigt.

Fazit: Die Verkäufer haben völlig überreagiert!

 

 

geschrieben von Nils D., 8b

 

Die Abschlussprüfungen beginnen!

Morgen, am 04.05.2019 beginnen die Abschlussprüfungen. Zuerst wird Deutsch geschrieben, dann am Montag, 07.05.2019 Mathe und am Donnerstag, den 10.05.2019 noch Englisch.

 

An diesen Tagen gelten folgende Regeln:

  1. Es muss überall leise sein!
  2. Der obere Trakt darf nicht betreten werden!
  3. Es klingelt nicht zur Pause!
  4. Der untere Schulhof ist tabu!

 

geschrieben von Leonie (5a)